Zara ⚓ Toys“R“Us ⚓ Schnäppchen

Ahoi ihr Lieben,
ich hoffe, ihr habt Niklas gut überstanden und euch und euren Liebsten ist nichts passiert.
Wir haben dem Unwetter getrotzt und waren die Tage bei Ikea, in der Mall of Berlin und im Alexa.

Bei Ikea haben wir, wie einige von euch bei Instagram bestimmt schon gesehen haben, ein paar Boxen gekauft, um die ganzen Sachen für Smartie ordentlich verstauen zu können. Allerdings haben die nicht gereicht und wir werden wohl nachher nochmal los, um Nachschub zu holen.

Gestern musste Svea nochmal zu ihrer Frauenärztin, Überweisungen holen und da wir eh schon unterwegs waren, sind wir zur Mall of Berlin gefahren. Bei Zara habe ich mich auch gleich in eine Leggins mit Katzen verguckt und dazu gab es noch ein Shirt mit einem Apfel drauf.

Danach kämpften wir uns durch die Menschenmassen durch zu Toys“R“Us. Ein Hoch auf Schulferien und Ostern! Wieder einmal, habe ich kein Minecraft Lego bekommen, das ich mir schon so lange wünsche, aber dafür gab es einen Sommerfußsack für 10€ statt 30€ von Eisbärchen.

Danach gingen wir hungrig und erschöpft etwas essen. Unsere Wahl fiel auf Boussi Falafel. Svea hatte vegane Halloumi (eingelegter Tofu, der dann gebraten wurde) und für mich gab es eine Falafelbox sowie Pommes mit Ketchup und veganer Mayo. Die Pommes waren sehr gut, die Mayo leider von der Konsistenz zu fest und schmeckte kaum nach etwas. Allerdings finde ich es gut, dass auch vegane Alternativen angeboten werden und wir werden wohl noch des öfteren dort essen gehen, wenn wir mal vor Ort sind.

Mit vollen Bäuchen ging es dann ins Alexa, da wir noch zu Name It wollten. Leider wurden wir im Laden nicht fündig und schlenderten noch etwas durchs Center bis ich dann auch zur Arbeit musste.

Heute werden wir noch zum Baumarkt, damit ich über Ostern anfangen kann, Sveas Wohnung zu streichen.

Ich wünsche euch schöne Ostern.

Schaut mal wieder vorbei und lasst ein Like auf der Facebook-Seite da!

Ahoi,
euer Florian ⚓


About Florian

Florian, 25 Jahre jung und Vater des Möwenbabys. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*