Wochenende in Bildern #12 – zu früh wach

Es ist mal wieder an der Zeit für ein #WIB. Dieses Wochenende wurde die Möwe jeden Tag zu früh wach. 

Samstag


Deswegen begann unser Samstag bereits um 5 Uhr morgens mit gebratenen Nudeln und Erdnusssoße. Zum Glück schlief sie dann gegen 6 Uhr noch einmal ein. 

Die Möwenmama weckte mich 8.30 Uhr und die Kleine wurde auch gleich wieder wach. Wir verabschiedeten die Möwenmama, da sie zu einem Flohmarkt ging und machten uns auf den Weg, um Brötchen zu holen. 

Nach dem Frühstück widmete ich mich der Zubereitung für das Mittagessen und die Möwe dekorierte die Küche mit Strohhalmen. 


Nach dem Mittagsschlaf ging es auch gleich raus in den Sandkasten. Die Möwe hat sich einen neuen Buddelbeutel zusammengestellt, der getestet werden musste. 


Nach dem Abendbrot stand für mich noch ein kleines Workout an, bevor die Möwe und ich mit dem Abendritual begannen. 


Als dann beide Mädels im Bett lagen, backte ich noch ein Brot für Alu von Großeköpfe

Sonntag

Die Möwe wachte „erst“ 6.20 Uhr auf und wollte mit Lego spielen. 

Nach dem Frühstück gab es noch eine musikalische Einlage. 

Dann ging es für uns zum Elternbloggercafé von Styleranking. 

Die Möwe schlief auf dem Hinweg ein und so konnte ich mich in Ruhe umsehen und mit den anderen Blogger*Innen quatschen. 

Auf dem Event stellten sich Cybex, Pampers, Sebamed, Dyson, freche Freunde, Helden Snacks und Curaprox vor. 

Nach dem Mittagsschlaf gab es erstmal ein Quetschi. 

Und Nudeln mit Pfannkuchen. 

Curaprox stattete die Möwe mit neuen Zahnbürsten aus und sogar die kleine Krabbe bekam schon Schnuller und einen Beißring. 

Zu Hause angekommen, ging es der Möwe nicht mehr so gut. Sie hat Fieber. 

Nach dem Abendessen las ich ihr noch zwei Bücher vor und dann ging es ab in das Land der Träume. 

Ich hoffe, ihr hattet ein fieberfreies Wochenende.

Schaut doch mal bei der Möwenmama auf Instagram vorbei und weitere #WIB findet ihr auf dem Blog von fraumierau.

About Florian

Florian, 26 Jahre jung und Vater der Möwe und der kleinen Krabbe. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

1 comment on “Wochenende in Bildern #12 – zu früh wach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*