Wir haben uns Spielzeug gemietet – Werbung – ein gratis Monat für euch zum testen

### Werbung ###

Vor einigen Wochen bekam ich eine Mail, in der ich gefragt wurde, ob wir nicht Lust hätten, Meine Spielzeugkiste für einen Monat kostenlos zu testen.

Ich dachte erst, dass es Quatsch ist, da Marte ja erst 4 Monate alt ist und mit Spielzeug nicht viel anfangen kann und wollte das tolle Angebot schon ablehnen. Beim scrollen durch das Angebot, gab es dann doch ein paar tolle Spielzeuge. Ich entschied mich für die Komfort-Variante (es gibt noch Starter, Mega und Supermega), packte für die Kleine einen Greifling, ein Minitrapez und für mich etwas Lego in die Kiste und bestellte.
Es steht ja nirgendswo, dass die Spielzeugkiste nur für Kinder ist 😛
Alles in den Warenkorb geschmissen, bestellt und 2 Tage später (von Berlin nach Berlin) war das Paket auch schon da.

Die Spielzeugkiste
Wurde mit Sehnsucht erwartet.

 

Und sie war voll gepackt mit tollen Sachen.

Inhalt der Spielzeugkiste

Hier nochmal alles im Überblick

Unsere bestellten Spielsachen
Es gab sogar ein kleines Present dazu.

Das finde ich gut:

– Das Angebot wird stätig erweitert und jedes Spielzeug ist mehrmals vorhanden.
– Das Spielzeug wird gereinigt und kontrolliert.

Greifling mit Unterschriften
Unterschriften sirgen für Transparenz

– Es ist für jedes Alter und jedes Einsatzgebiet etwas vorhanden.
– Man bekommt die Spielzeuge zum Ende des Monats vergünstigt wenn man sie    behalten möchte.
– Die Kiste kann jederzeit wieder getauscht werden falls das Spielzeug doch nicht das richtige ist oder zu schnell langweilig wurde.

Das finde ich schlecht:

– wir haben fast das Jahr 2016 und das Spielzeuge immer noch nach Geschlechtern getrennt werden ist meiner Meinung nach nicht nötig.

Fazit: 

Es war cool die Spielzeugkiste zu testen aber für uns ist es noch zu früh um sie regelmäßig zu abonnieren. Allerding ist es für ältere Kinder eine gute Möglichkeit vor allem, wenn der Platz für SPielzeug im Kinderzimmer beschrängt ist und man dem Kind etwas Abwechslung bieten möchte. Außerdem ist es eine gute Sache, wenn man Dinge ausleiht, anstatt sie ständig neu zu kaufen.

Das Star-Wars Lego aus der Spielzeugkiste passt super zu unserer Weihnachtsdeko.


Ein kleines Weihnachtsgeschenk für euch: 

Wenn ihr auch einmal eine Spielzeugkiste testen wollt, sucht euch einfach etwas aus und gebt am Ende der Bestellung den Code „dez15“ ein. Damit könnt ihr einen Monat lang eure Kiste ausprobieren und einfach wieder zurück schicken denn der Gratismonat endet automatisch.

About Florian

Florian, 25 Jahre jung und Vater des Möwenbabys. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*