Fotochallenge Tag #5 – Dunkelheit

Heute heißt es „after dark“ in der Fotochallenge und es passt sehr gut zu unserer momentanen Situation mit der Möwe. 


Letzte Nacht gegen 3.00 Uhr wurde die Möwe wach und sagte weinend zu mir „Nön Nön“. Das heißt bei ihr in diesem Kontext, dass ich sie entweder im Kinderwagen schieben oder mit dem Auto fahren soll, damit sie wieder einschlafen kann. 

Zum Glück bin ich ein Nachtmensch und entweder noch wach, wenn diese Situation kommt oder kann relativ problemlos aufstehen, um noch einen kleinen Spaziergang zu machen. 

Meist genieße ich es sogar nachts durch unsere Hood zu ziehen. Die Straßen sind schön leer und ich kann noch ein paar Schritte für meine Fitness-App sammeln. 

About Florian

Florian, 26 Jahre jung und Vater der Möwe und der kleinen Krabbe. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*