Fotochallenge Tag #10 – Kindheitserinnerungen 

Nachdem die Renovierung unserer Küche fast abgeschlossen ist, kann es hier endlich weiter gehen. *Wirft Konfetti*

Das heutige Thema ist „Kindheitserinnerungen“ und ich habe auch lange nach einer Geschichte und einem passenden Bild gesucht. 


Das Foto entstand vor einigen Tagen, als ich die Möwe mit dem Kinderwagen durch unser Viertel schob, damit sie einschläft.

Eigentlich wollte ich ein Foto im Wald, da es besser zu der Geschichte gepasst hätte, aber dieses hier finde ich sehr gut und möchte es gerne mit euch teilen. 

Warum ich in den Wald wollte? 

Eine meiner Omas lebte damals außerhalb von meiner Heimatstadt und in der Nähe gab es einen kleinen Wald, in dem mein Bruder, ein Freund von uns und ich sehr viel Zeit verbrachten. Wir bauten uns dort Höhlen aus Ästen, Baumhäuser, Schaukeln oder Staudämme in dem anliegenden Bach. Wir konnten uns dort frei entfalten und machen was wir wollten. 

Ich wünsche mir, dass die Möwe und die Krabbe später auch diese Möglichkeit haben werden. Es wird nicht einfach, aber auch nicht unmöglich. 

About Florian

Florian, 26 Jahre jung und Vater der Möwe und der kleinen Krabbe. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*