Unser veganer Essensplan – das essen wir die Woche über #1

Vor jedem Wocheneinkauf steht eine Frage im Raum: Was wollen wir eigentlich die Woche über essen? Auch wenn die vegane Küche sehr viel hergibt, ist es nicht immer leicht, etwas zu finden, was uns schmeckt und worauf wir auch Appetit haben. Es sollte außerdem nicht zu aufwendig und BWL-tauglich sein.

Inspiriert von der Familie Veganos und der Öko-Hippie-Rabenmutter möchte ich euch jetzt regelmäßig unsere Essenspläne vorstellen. Wenn ich Rezepte aus dem Internet nehme, verlinke ich sie für euch. (:

Samstag

Kartoffelklöße mit Rotkohl, brauner Soße und veganem Schnitzel

Sonntag

Gemüsepfanne

Montag

Burger mit selbstgemachten Brötchen und Rote Beete – Quinoa Bratling

Dienstag

Linsencurry mit Naturreis

Mittwoch

süßer Hirseauflauf mit Blaubeeren

Donnerstag

Nudeln mit Grünkernbolognese

Freitag

Kartoffelpuffer mit Apfelmark

Das sind nur unsere Abendessen. Mittags esse ich meist in der Mensa und die Möwenmama den Rest vom Vorabend.  Montags und mittwochs gibt es bei uns Müsli zum Frühstück. An den anderen Tagen backe ich morgens Brötchen selber, sofern ich nicht verschlafe. 😀

 

About Florian

Florian, 26 Jahre jung und Vater der Möwe und der kleinen Krabbe. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

1 comment on “Unser veganer Essensplan – das essen wir die Woche über #1

  1. Pingback: Grün sind alle meine Kleider! 7 Tipps für umweltfreundliche aber ganz normale Mode | ÖkoHippieRabenmütter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*