#12von12 im April – Ein Tag an der Beuth Hochschule

Es ist wieder soweit. Wir haben den 12. des Monats und das bedeutet, dass es wieder einmal 12 Bilder von mir und meinem Alltag gibt.

Wir fangen auch ganz früh an. Ich konnte irgendwie nicht schlafen und bin ganz dolle früh aufgestanden.

IMAG2194
Zum Pre-Frühstück erstmal Nudeln mit Erdnusssoße. Ich liebe Erdnusssoße und nur die Möwenmama macht die beste.
IMAG2198
Eine gute Sache hatte das frühe Aufstehen, ich konnte in Ruhe den Teig für die Brötchen kneten und sogar gehen lassen. Die Möwenmama sagt, dass die sehr, sehr gut geworden sind. 😀
IMAG2199
Dann ging es ein paar Minuten früher los und ich konnte noch entspannt die frische Luft und den kleinen Park auf dem Weg zum Bus genießen.
IMAG2200
Noch fix Umsteigen. Immer der Menschenmasse folgen!
IMAG2202
Schon sitze ich wieder an meinem Arbeitsplatz.
IMAG2203

Zum Mittag gibt es nur einen Salat, da ich ja noch sehr, sehr leckere Brötchen dabei habe.

 

Weiter geht es mit dem Unterricht. Er ist etwas öde und da kam ein kleines Rätsel vom Sahnelinchen genau richtig!
IMAG2204
Ein Bombenkaloriemeter. Was es nicht alles gibt!
IMAG2205
Ich habe einen Block frei und ziehe los, um einen Dreikant-Maßstab zu kaufen.
okkid
Ich tippe schon einmal die ersten Zeilen und höre dabei das neue Album von Ok Kid.
IMAG2207

Jetzt der letzte Block in dem wir mit AutoCAD arbeiten. Ich mag das Programm.

IMAG2208
Und endlich geht es auf nach Hause zu den Mädels und noch fix einkaufen fahren.

Ja, das war ein Tag in meinem Studentenleben. Ich hoffe, es war ein wenig interessant!

Jetzt heißt es aber wieder einen Monat auf das nächste #12von12 warten.

About Florian

Florian, 25 Jahre jung und Vater des Möwenbabys. Zusammen mit der Möwenmama versucht er, den Alltag mit Studium und Kind nicht ins Chaos stürzen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*